Featured Video Play Icon

Wie komme ich an den Film?

Danke für die super vielen Anfragen! Wir freuen uns, dass ihr euch genauso auf unsere #stayathome edition freut wie wir. Viele Fragen, die uns erreicht haben, beantworten wir hier:

Wann kommt der Film?

Der Film wird in drei Episoden verteilt. Wir hoffen Anfang Dezember die erste Episode veröffentlichen zu können. Das hängt sehr davon ab, wie gut die Post-Produktion läuft.

Wie kann ich den Film sehen?

Wir werden den Film über die Plattform Vimeo streamen. Dazu bekommst du einen (privaten) Link, um die Eposioden dir dort anzuschauen. Alternativ bieten wir den Film auch für alle, die ihn gerne in ihrer Mediathek haben wollen, als Download an.

Wie bekomme ich den Link?

Wenn du eine Karte für die Aufführungen erworben hast, lassen wir dir beide Links zukommen. Wenn du noch keine Karte erworben hast, kannst du über karten@kjg-theater.de den Link anfragen.

Kostet der Film etwas?

Nein. Wir wollen, dass ihn möglichst viele sehen und du kannst den Link auch gerne mit Freunden und Familien teilen. Natürlich hat die Produktion eine ganze Menge gekostet – und durch den Film ist vieles noch mal teurer geworden. Daher freuen wir uns über Spenden. Wie du uns unterstützen kannst erfährst du über karten@kjg-theater.de – in den kommenden Tagen kannst du uns auch ganz einfach via PayPal Spenden zukommen lassen.

Kein Applaus, aber …

Was uns am meisten fehlen wird, ist eure Anereknnung am Ende einer Aufführung. Daher würden wir uns sehr freuen, wenn ihr uns in unserem neuen Gästebuch auf unser Homepage Feedback gibt!

Danke für euer grpßes Interesse an unserer Arbeit. Wir sind der Meinung, dass Kultur auch in schweren Zeiten stattfinden kann und freuen uns darauf, euch bald unser Stück in euer Wohnzimmer zu bringen.